BGM 4.0

Gesund­heit im Unter­neh­men

Unser BGM-Ver­ständ­nis

Die moderne Arbeits­welt kon­fron­tiert Unter­neh­men mit neuen Her­aus­for­de­run­gen. Deut­li­cher denn je zeigt sich, dass gesunde und moti­vierte Mit­ar­bei­ter der ent­schei­dende Wett­be­werbs­fak­tor für lang­fris­ti­gen wirt­schaft­li­chen Erfolg sind. Die Ver­än­de­run­gen der Arbeits­welt müs­sen beim BGM berück­sich­tigt wer­den – auch BGM kommt nicht an der Digi­ta­li­sie­rung vor­bei. Doch BGM 4.0 ist mehr als nur eine App:

Ganz­heit­lich­keit

BGM ist nicht der Obst­korb in der Küche oder die wöchent­li­che vom Arbeit­ge­ber gespon­sorte Mas­sage. In unse­rem Ver­ständ­nis ist BGM Teil des stra­te­gi­schen Unter­neh­mens­ma­nage­ment, das sämt­li­che Berei­che wie Füh­rung, Kom­mu­ni­ka­tion, Stra­te­gie sowie Unter­neh­mens­werte invol­viert

Indi­vi­dua­li­tät

Es gibt kein BGM von der Stange. Jedes Unter­neh­men ist indi­vi­du­ell, hat eigene Her­aus­for­de­run­gen und betrieb­li­che Spe­zi­fika. Wir unter­stüt­zen Sie dabei, ein BGM mit Ihnen zu ent­wi­ckeln, das zu Ihrem Betrieb, Ihrer Bran­che und Ihren Her­aus­for­de­run­gen passt.

Pro­zess

Wir betrach­ten BGM als einen kon­ti­nu­ier­li­chen Pro­zess. Bereits bestehende Maß­nah­men inte­grie­ren wir in ein ganz­heit­li­ches BGM und ent­wi­ckeln diese nach und nach wei­ter.  Wir beglei­ten Sie mit unse­ren lang­jäh­ri­gen Erfah­run­gen und Exper­tise bei die­sem Ver­än­de­rungs­pro­zess.

Nach­hal­tig­keit

BGM ist kein ein­ma­lig durch­ge­führ­ter Gesund­heits­tag. Unser Ziel ist die Kon­zep­tion eines BGM, das Ihre Mit­ar­bei­ter lang­fris­tig gesund erhält und Ihre Pro­zesse ste­tig wei­ter­ent­wi­ckelt, damit Sie nach­hal­tige Erfolge fei­ern kön­nen.

Unser Vor­ge­hen

Ana­lyse

Wir sind bei Ihnen vor Ort und eva­lu­ie­ren gemein­sam, was bereits erfolg­reich umge­setzt wurde und wel­che Poten­tiale es gibt. Diese Bestands­auf­nahme ist die Basis des wei­te­ren Vor­ge­hens.

Work­shops

Nach Mit­ar­bei­ter­be­fra­gung und/oder Bestands­auf­nahme wer­ten wir die Ergeb­nisse gemein­sam in Work­shops mit Ver­tre­tern aus Ihrem Unter­neh­men aus, um geeig­nete Maß­nah­men zu defi­nie­ren.

Maß­nah­men

Nach der Defi­ni­tion der Maß­nah­men geht es erst rich­tig los. Wir unter­stüt­zen Sie vor Ort sowohl mit Trai­ning, Coa­ching oder Gesund­heits­an­ge­bo­ten als auch digi­tal mit­hilfe unse­res Healt­had­vi­sory-Tools.

Unter­stüt­zung

BGM ist ein Pro­zess – daher las­sen wir Sie nicht alleine, son­dern beglei­ten Sie auf die­sem Weg. Wir eva­lu­ie­ren durch­ge­führte Maß­nah­men und ver­bes­sern das Ange­bot fort­lau­fend.

Warum BGM?

Gesund­heits­för­de­rung der Mit­ar­bei­ter

17,4 Tage fehlte jeder Arbeit­neh­mer in Deutsch­land im Schnitt im Jahr 2016.  Vor allem der Anteil von psy­chi­schen Erkran­kun­gen stieg in den letz­ten 10 Jah­ren erheb­lich an.

Stu­dien bele­gen, dass durch die Ein­füh­rung eines BGM Gesund­heits­kos­ten und Fehl­tage nach­weis­lich redu­ziert wer­den.

Pro­duk­ti­vi­tät und Leis­tungs­fä­hig­keit

Gesunde und glück­li­che Mit­ar­bei­ter tra­gen maß­geb­lich zum Unter­neh­mens­er­folg bei. Tun Sie etwas gegen Prä­sen­tis­mus und fokus­sie­ren Sie sich auf die Leis­tungs­fä­hig­keit Ihrer Mit­ar­bei­ter.

Arbeit­ge­ber­at­trak­ti­vi­tät

In Zei­ten von Fach­kräf­te­man­gel gilt es gute Mit­ar­bei­ter zu hal­ten und stark umwor­be­nes Fach­per­so­nal zu gewin­nen. Zei­gen Sie Ihren Mit­ar­bei­ten, dass Sie sich für sie enga­gie­ren und bauen Sie Ihre Attrak­ti­vi­tät als neuer Arbeit­ge­ber für Bewer­ber auf dem Markt aus.

Gemein­sam zum erfolg­rei­chen BGM

Die Imple­men­tie­rung eines erfolg­rei­chen BGM-Kon­zep­tes ist eine wich­tige, aber her­aus­for­dernde Auf­gabe für Unter­neh­men, die lang­fris­tig wett­be­werbs- und leis­tungs­fä­hig blei­ben wol­len.

Wir unter­stüt­zen Sie mit unse­ren Exper­ten aus den Berei­chen Medi­zin, Medi­zin-Jour­na­lis­mus sowie IT und Manage­ment, um nach­hal­tige und wir­kungs­volle Kon­zepte auch tat­säch­lich in Ihrem Unter­neh­men zu ver­an­kern. Dabei legen wir Wert dar­auf, gemein­sam indi­vi­du­elle Lösun­gen zu fin­den, die zu der Größe, Kul­tur und den Beson­der­hei­ten Ihres Unter­neh­mens pas­sen.

Wir bera­ten Sie gern

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann kon­tak­tie­ren Sie uns unver­bind­lich und wir set­zen uns mit Ihnen in Ver­bin­dung!

Kun­den­stim­men

In unse­rem Haus sind die Clips von Healt­had­vi­sory nun seit fünf Jah­ren im Ein­satz. Die gemein­sam ent­wi­ckel­ten Kam­pa­gnen zur Arbeits­si­cher­heit (Eva­ku­ie­rung, Ver­hal­ten Groß­raum­büro, Lärm­schutz, Feu­er­lö­scher, Flucht­wege) zeich­nen sich durch ihre Uni­ver­sa­li­tät und ihren Witz aus und wer­den von unse­ren Mit­ar­bei­tern per­fekt ange­nom­men. 


Edzard Buhr

EON SE / Mana­ger Health, Savety & Envi­ron­ment

In unse­rem Haus sind die Clips von Healt­had­vi­sory nun seit fünf Jah­ren im Ein­satz. Die gemein­sam ent­wi­ckel­ten Kam­pa­gnen zur Arbeits­si­cher­heit (Eva­ku­ie­rung, Ver­hal­ten Groß­raum­büro, Lärm­schutz, Feu­er­lö­scher, Flucht­wege) zeich­nen sich durch ihre Uni­ver­sa­li­tät und ihren Witz aus und wer­den von unse­ren Mit­ar­bei­tern per­fekt ange­nom­men. 


Edzard Buhr

EON SE / Mana­ger Health, Savety & Envi­ron­ment

Kos­ten­lose Demo-Ver­sion

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? For­dern Sie jetzt Ihre kos­ten­lose Demo-Ver­sion an.